Sample Image

 

Fußreflexzonentherapie

Die Reflexzonen bei dieser sehr erholsamen Therapie liegen vor allem an der Fußsohle, aber auch am Fußrücken und am Sprunggelenk. Etliche Nervenfasern haben ihre Endpunkte am Fuß und leiten Massagereize weiter zu inneren Organen. Diese Methode eignet sich auch zur Diagnosestellung (Zustand der Organe).

 

Craniosacrale Biodynamik

ist ein körpertherapeutischer Ansatz, der mit den Kräften des menschlichen Organismus zusammen arbeitet. Er befasst sich mit subtilen Atmungsimpulsen in den Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeiten, einem feinen inneren Rhytmus, der sich als langsame Bewegung ausdrückt und an die Gezeiten von Ebbe und Flut erinnert. Im engeren Sinne ist hier der Bereich vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum) gemeint. Im weiteren Sinne (der biodynamische Ansatz) wird der Ausdruck von Körper, Seele und Geist des Menschen berücksichtigt und aktuelle Prozesse integriert.

 

Orthomolekular-Medizin

Diese Medizinrichtung befasst sich mit der Versorgung der Zellen. Hierzu teste ich zunächst, welche Moleküle, d.h. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme, Eiweiße oder Fettsäuren in den Zellen fehlen. Diese werden dann gezielt ergänzt, damit es einerseits nicht zu Überdosierungen kommt, und andererseits nicht zu wenig gegeben wird (dies ist oft bei Multipräparaten der Fall).
Das Besondere in meiner Praxis: nach Möglichkeit empfehle ich Ihnen natürliche Substanzen anstatt synthetische Nahrungsergänzungsmittel.

Empfehlenswert ist ein Check-up für alle Bereiche (Vitamine, Mineralstoffe, Hormone, Organe). Dies kann je nach Aufwand eine Dauer von 2-3 Stunden beanspruchen.

 

Heil-Hypnose (Hypnotherapie)

Hypnose (altgriechisch „Schlaf“) bedeutet, den Patienten in einen Trance-ähnlichen Zustand zu führen. Bei der Heil-Hypnose wird der Patient jedoch nicht willenlos oder bewusstlos. Im Gegenteil, eine Heil-Hypnose ist nur möglich, wenn Sie es zulassen. Darin unterscheidet sich die Heil-Hypnose von der aus dem Fernsehen bekannten Show-Hypnose.

 

Elektrosmog-Beratung

Schläft man über einer Wasserader oder ist von Elektrosmog umgeben, sinkt die Vitalität des Menschen. Dies kann zu Schlaflosigkeit führen und die Entstehung chronischer Krankheiten fördern.

 

Kostenerstattung

Die Kosten der oben genannten Therapien sind von Ihnen an mich zu entrichten und werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet. Falls Sie privat- oder Beihilfe-versichert sind oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker-Kosten abgeschlossen haben, erstelle ich Ihnen gerne eine Rechnung nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Es kann jedoch sein, dass Ihre Versicherung nicht alle Kosten übernimmt. Die Differenz ist dann von Ihnen zu tragen.

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass die auf dieser Seite aufgeführten Therapien zum Bereich der Komplementärmedizin gehören, für welche keine wissenschaftliche Anerkennung vorliegt.